... lade FuPa Widget ...
VfB Straubing auf FuPa
... lade FuPa Widget ...

„Goldene Raute" für den VfB Straubing - Mitgliederehrung

Von links: Rainer Schober, Mitglied Vereinsausschuss/Ehrenmitglied Armin Olbrich, 1. Geschäftsführer Reinhard Dorner, Alois Beck, Katharina Lankes, Günther Ostermeier, Marita Wanninger, Erwin Seidl, Mitglied Vereinsausschuss Werner Schönberger, 2. Vorstand Andreas Kröber, Kreisehrenamtsbeauftragter Walter Kammerer, 1. Vorstand Manfred Schötz, Georg Schambeck

Beim traditionellen Weinfest wurden viele verdiente VfB-Mitglieder geehrt und der VfB 1962 Straubing e.V. erhielt durch den BFV / BLSV die "Goldene Raute".

Nach einem gemütlichen und zünftigen Beginn des Weinfestes im vollen Vereinsheim, ergriff der erste Vorstand des Vereins, Manfred Schötz, in Zusammenarbeit mit dem ersten Geschäftsführer Reinhard Dorner das Wort zur Würdigung der langjährigen Mitglieder. Für ihre 15-jährige Mitgliedschaft erhielt Katharina Lankes eine Ehrennadel in Bronze. Die Mitglieder Alfred Fuchs und Marita Wanninger wurden für ihre 20-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt. Eine Ehrennadel für 25 Jahre VfB Straubing erhielten Alois Beck und Daniel Schötz. Für 40 Jahre Treue gegenüber dem VfB erhielten Klaus Achatz, Lothar Guggenthaler, Günther Ostermeier, Rainer Schober, Erwin Seidl und Manfred Schötz selbst einen Ehrenkrug sowie eine Nadel in Diamant. Schlussendlich erfolgten noch die Mitglieder mit der längsten Dauer an Zugehörigkeit. Mit 50-jähriger Zugehörigkeit durften sich Armin Olbrich, Georg Schambeck und Werner Schönberger einen Ehrenteller überreichen lassen. Manfred Schötz und Reinhard Dorner bedankten sich nach den Ehrungen nochmals bei allen Mitgliedern für ihre langjährige Treue. Vor allem die Ehrung von Marita Wanninger, Tochter des ersten VfB-Vorstandes Alfons Walderra, war sehr emotional für Manfred Schötz.

Verleihung der "Goldenen Raute"

Im Anschluss an die Mitgliederehrung, ergriff der Kreisehrenamtsbeauftragte des Fußballkreises Straubing, Walter Kammerer, das Wort. Kammerer würdigte den VfB Straubing mit der Verleihung der "Goldenen Raute", dem Gütesiegel des Bayerischen Fußballverbandes. Das Prädikat dokumentiert einem Verein, dass er in Führung, Organisation, Nachwuchsarbeit und in seinem Freizeit- und Breitensportangebot den gesellschaftlichen und sportlichen Anforderungen gerecht wird.

In vier geprüften Kategorien konnte der VfB von 40 möglichen Punkten satte 33 einholen. Kammerer bedankte sich bei allen Ehrenamtlichen: „Ihr alle zeigt eine im Einsatz für die Gesellschaft großes Engagement und eine überwältigende Leistung und forciert die Lebensader des VfB! Der eigene Nachwuchs ist der Schlüssel zum Erfolg im Volkssport Nummer eins“. Geschäftsführer Reinhard Dorner fügte hinzu: „Die goldene Raute ist für uns eine Auszeichnung für jahrelange gute Arbeit im Verein. Wir werden auch weiterhin auf das Ehrenamt bauen und versuchen den ein oder anderen hinzu zu gewinnen“. Der Abend wurde abgerundet mit gemütlichen Beisammensein und der tollen musikalischen Untermalung von Klaus Bartel von „Sing Twice“.

VfB 1962 Straubing e.V.

Unsere eMail-Adresse:

info@vfb-straubing.de

VfB 1962 Straubing e.V.

Stadion Gaststätte:

09421 188 759 5

VfB 1962 Straubing e.V.

Unsere Webadresse:

www.vfb-straubing.de