#herzzumrasen

Herzlich willkommen beim

VfB 1962 Straubing e.V.


Next Match - Samstag - 31.08.2019 - 15:00

1. FC Bad Kötzting vs VfB Straubing

10

10

10

10

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

ASV Degernbach – VfB Straubing: 0:1

Vor etwa 150 Zuschauern und unter der Leitung von Schiedsrichter Stefan Prost (SV Eintracht Oberdietfurt) kam die VfB-Elf in dieser guten Kreisliga-Partie besser in das Spiel und war die ersten dreißig Minuten leicht spielbestimmend. In der fünften MInute bereits ein erster Warnschuss von Willi Krüger, doch dieser ging knapp über das Degernbacher Tor! Keine drei Minuten später findet ein guter Freistoß von Daniel Ertl dann Josef Obermeier, doch dessen Kopfball streicht knapp über die Querlatte. In der 23. Minute war es erneut Josef Obermeier, der den Hausherrenkeeper mit einem strammen Schuss testete, doch dieser blieb Sieger. Danach viele Mittelfeldduelle, aber in der 40. Minute plötzlich die große Führungschance für die Hausherren, aber erst klärte VfB-Keeper Tobias Huber mit einer Glanzparade gegen Billy Bonakis und den anschließend Eckball setzt Degernbach an den Pfosten! Nach dem Wechsel neutralisierten sich beide Mannschaften gut zwanzig Minuten, dann aber in der 65. Minute die nächste Großchance für den VfB: erst visiert Kadir Filiz den Degernbacher Pfosten an und den Nachschuss setzt Manuel Eller über das Tor! Ein Eckball von Daniel Ertl kommt in der 71. Minute zu Ben Schiller, doch dessen Kofball kann ein Degernbacher Verteidiger noch von der Torlinie köpfen! In der 83. Minute dann zwei Glanzparaden von ASV-Keeper Florian Vollbrecht gegen Josef Obermeier und Manuel Eller. Fast im Gegenzug taucht dann ASV-Spielführer Max Gerl alleine vor dem VfB-Tor auf, doch auch dessen Torschuss geht klar über das Tor. Dann die 88. Spielminute: Jaroslav Linhart setzt sich gekonnt auf der rechten Außennbahn durch, spielt mit Übersicht das Leder quer zu Kadir Filiz und dieser trifft zum umjubelten 1:0 VfB-Siegtreffer!

Zurück